Wie du das passende Kamera Stativ findest und unverwackelte Aufnahmen machst

A product could not be loaded.

Nützliches Equipment für deine Vlog Kamera

Das Kamera Stativ zählt zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen für deine Vlog Kamera, denn verwackeltes Filmmaterial ruiniert dir dein komplettes Video. Zwar lassen sich verwackelte Videos mit Software nachbearbeiten, doch diese ist meist sehr teuer und du musst dich wieder in ein neues Themengebiet einarbeiten.

Solltest du dennoch Interesse an eine Bearbeitungssoftware haben, empfehlen wir dir zum Beispiel Mercalli V4 SAL a-smile_color-e1447841044306.

Mit einer ruhigen Kameraführung, die eben nur mit entsprechenden Hilfsmittel möglich ist, kannst du diesem Problem bereits beim Filmen entgegen wirken.

Im Einsteigerbereich bekommst du Stative schon für wenige Euro, doch welche Varianten gibt es überhaupt? Wir geben dir einen Überblick über die gängigen Möglichkeiten.


Das klassische Fotostativ

Jeder kennt es und es ist gerade im Einsteigerbereich mit brauchbaren Modellen ab 40€ die wahrscheinlich günstigste Variante. Solange du deine Vlogs nicht ausschließlich unterwegs aufnimmst, kannst du ein klassisches Dreibein-Fotostativ problemlos zum Filmen verwenden. Bist du auf der Suche nach einer mobilen Lösung, gibt es auch Reisestative, die vor allem durch ein geringeres Gewicht und das niedrige Packmaß im auseinandergebauten Zustand auffallen.

 


Besser geht´s mit dem Videostativ

Optisch für den Laien kaum vom Fotostativ zu unterscheiden, zeichnen sich Videostative vor allem durch ihre Stabilität und Standfestigkeit aus. Videostative sind in der Regel etwas schwerer und sind im höher preisigen Segment noch zusätzlich durch eine Mittelspinne stabilisiert. Spezielle Stativköpfe sorgen dafür, dass sich die Vlog Kamera beim Schwenken bequem von einer in die andere Position bringen lässt, ohne dabei Wackler zu verursachen.

 


Joby: Gorillapod, praktisch und klein

Für den ambitionierten Unterwegs-Vlogger sind Gorillapods die erste Wahl. Diese Stative besitzen 3 flexible Arme mit Kugelgelenken, mit denen sich das Stativ samt Vlog Kamera nahezu überall herumwickeln lässt. Dank der geringen Größe kannst du den Gorillapod auch einfach als Kamerahalter verwenden, wenn du dich beispielsweise beim Gehen filmst. Gorillapods gibt es in verschiedenen Ausführungen. So gibt es Modelle für höheres Gewicht; wichtig, wenn du eine Kamera mit viel Zubehör verwendest. Der Gorillapod ist natürlich nicht für butterweiche Kameraschwenks geeignet, dafür punktet er aber umso mehr in Sachen Vielseitigkeit.

 


Lösungen für deinen Smartphone Vlog

In unserem Beitrag 7 einfache Tipps für einen besseren Vlog mit deinem Smartphone haben wir dir erklärt, wie du mit deinem Smartphone einen Video Blog aufziehst. Natürlich gibt es auch für Smartphones nützliches Equipment, das dir die Arbeit beim Erstellen deines Vlogs erleichtern wird.

 


Die Qual der Wahl

Neben den vorgestellten Stativen gibt es natürlich noch unzählige andere Möglichkeiten. Letztendlich entscheidet das Einsatzgebiet, welches Stativ für dich die richtige Wahl ist. Bist du viel unterwegs, oder spielt sich das Geschehen ausschließlich bei dir zu Hause ab? Filmst du dich selbst, oder hast du einen Kameramann? Drehst du eher langsame Videos oder hast du einen Action-Vlog?

 

War dieser Beitrag interessant? Na, dann teile ihn doch.


Ähnliche Artikel

Zubehör für die Canon EOS 70D Nützliches Zubehör Sortiment passend für die Canon PowerShot G7 X Canon_EOS_70D
Zubehör für die Canon LEGRIA mini X Nützliches Zubehör Sortiment passend für die Canon LEGRIA mini X Canon_LEGRIA_mini_X
Zubehör für die Canon PowerShot G7 X Nützliches Zubehör Sortiment passend für die Canon PowerShot G7 X Canon_PowerShot_G7_X
Zubehör für die Canon PowerShot S120 Nützliches Zubehör Sortiment passend für die Canon PowerShot S120 Canon_PowerShot_S120