7 Must-haves, um mit deinem Vlog 2017 auf YouTube durchzustarten

A product could not be loaded.

Was du benötigst, um einen erfolgreichen Vlog zu starten.

Hier findest du passende Kameras, Smartphone-Gadgets und mehr…


Must-have 1 | Beliebteste Vlog Kameras

In unserer Rubrik Beliebteste Vlog Kameras bereits ausführlich erklärt, zeigen wir dir hier noch einmal die Top 3 der beliebtesten Vlog Kameras.


Must-have 2 | Smartphone Objektive

Diese Gadgets holen aus dem Smartphone alles heraus. Speziell die Weitwinkelobjektive erweitern den Spielraum des Handy-Vloggers ungemein.


Must-have 3 | externe Mikrofone

Der Ton ist mindestens genau so wichtig, wie die Bildqualität des Vlogs. Man sollte möglichst immer auf ein externes Mikrofon zurück greifen, da die Qualität der internen Mikros meist zu wünschen übrig lässt.


Must-have 4 | Powerbanks

Im Gegensatz zu Reserveakkus sind Powerbanks eine kostengünstige Alternative für den Smartphone-Vlogger. Powerbanks haben vor Allem den Vorteil, dass man sie für nahezu alle Smartphone-Hersteller verwenden kann.


Must-have 5 | Stative/Halterungen

Kommen wir zu unseren Top 3 Stativen, bzw. Halterungen. Benötigst du Hilfe bei der Wahl des Statives, kannst du die wichtigsten Kriterien in dem Beitrag Stative/Halterungen nachlesen.


Must-have 6 | Fachbücher

Im Internet findet der wissbegierige Vlogger mittlerweile alles, was er benötigt. Doch das klassische Buch überzeugt noch immer viele Leseratten.


Must-have 7 | SD Karten

Eine hohe Speicherkapazität ist gerade bei Full HD Aufnahmen unerlässlich. Das nötige Know-how über Speicherkarten findest du hier.